21. September 2020

Hatespeech und Memes

In diesem Film-Projekt setzen sich die Schüler auf kreative Art mit Fake News & Hate Speech auseinander. Besondere Aufmerksamket erfährt dabei das Internetphänomen der Memes.

Falschnachrichten und Hetze im Netz nehmen weiterhin zu. Der Zusammenhang zwischen populistischer Meinungsmache im Zusammenhang mit Fake News und Hate Speech in Deutschland und weltweit ist überdeutlich.

Dieses Projekt soll bei den Jugendlichen zur Sensibilisierung für diese Themen beitragen.

Zielgruppe: Jugendliche ab der 8. Klasse.

Das Projekt kann sowohl in einer Doppelstunde als auch in einer ganzen Projektwoche erfolgen.

Doppelstunde:

In einer Doppelstunde werden die Schüler über einen interaktiven Vortrag über die genannten Phänomene aufgeklärt.

Projektwoche:

In der Projektwoche werden die Schüler ebenfalls zunächst über die Phänomene aufgeklärt. Im weiteren Verlauf des Projekts werden die Teilnehmer*innen von den pädagogischen Kräften angeleitet,  verschiedene Filmformate (Erklärfilm, Umfrage, Experteninterview, Spielfilm,…) zu produzieren, um sich mit diesen Phänomenen handlungsorientiert und kreativ auseinanderzusetzen.